Fischfutter

 

Das Universal-Fischfutter für alle Fische und Lebewesen im Becken soll angereichert sein mit möglichst vielen Rohstoffen wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente, im Idealfall mehr als 30 für eine bestmögliche bzw. perfekte weil ausgewogene und vollwertige Ernährung der Aquarienfische bzw. Lebewesen im Aquarium.

Weiteres Fischfutter ist

  • Lebendfutter
  • gefriergetrocknetes Futter (bei diesem Verfahren wird z.B. den Mückenlarven, Bachflohkrebse oder Wasserflöhe die Feuchtigkeit entzogen, die wertvollen Futterbestandteile aber bleiben vollständig erhalten) ohne jegliche künstliche Zusätze wie Farbstoffe, Aromastoffe oder Konservierungsstoffe
  • Futtertabletten
  • Konzentrate mit hoher Vitaminstabilität und Nährwert
  • Flockenfutter
  • Spezialfutter, z.B. für Welse und andere Bodenfische

 

Shopping-Tipps


* Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren. Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen:
Empfehlen
Twittern
Google+